Biographie

1.DAVID_S DAVID & DALMA BERES

Jede Hochzeit ist anders und einzigartig. Wir mögen das Milieu, die Aufregung auf den Gesichtern, die vertrauten Momente, kleine Blicke. Das ist für uns eine Ehre, mit Euch, Eurer Familie und Freunden zu feiern. Wir mögen, was wir tun und das inspiriert uns, dass wir auf Eurer Hochzeit unsere besten Fotos machen. Unser Ziel: Ihr sollt immer dieselbe Freude wie am Hochzeitstag erleben, wenn Ihr die Bilder wieder in die Hand nehmt.  Hochzeitsfotografie ist Verantwortung und Freunde gleichermaßen, deswegen machen meine Frau und ich dies so gern. Wir glauben, dass man diese Aufgabe nur mit Herz und Seele gut machen kann.

Wir leben in Italy in Roma. Von hier können wir leicht die Großstädte sowie die Metropolen der Welt erreichen. Innerhalb Europas bevorzugen wir die Anfahrt mit dem Auto. Wir spechen english und französich (muttersprachlich) sowie ein paar Brocken deutsch.

2.DavidDalma_S

Curriculum Vitae:

David: Ursprünglich hatte ich mit Fotografie wenig zu tun: An der Oxford Brooks University habe ich Ökonomie studiert und dies mit einem Diplom abgeschlossen. Danach folgten mehrere Tätigkeiten bei verschiedenen Firmen wie GM und Adobe sowie im Finanzsektor. Nach mehreren Jahren war für mich ein Wechsel fällig: Ich wollte das tun, was ich wirklich mag. Die Fotografie war schon immer mein Steckenpferd, beruflich habe ich damit seit dem Jahr 2009 zu tun.

Mein Spezialgebiet ist die Hochzeitsfotografie: Dieses Gebiet inspiriert mich am meisten. Daneben ist auch die Gastrofotografie zum Teil meines Lebens geworden. Mit meiner Frau betreibe ich einen thematischen Blog über die französische Küche (lacuisine.blog.hu).

1.DavidDalma_S

Vier Jahre lang habe ich beim ungarischen Distributor von Adobe gearbeitet, die letzten anderthalb Jahre als Produktmanager im Bereich kreative Software. Warum ist das wichtig? Ich meine, dass der Erfolg der Aufnahme nur zur Hälfte das Endergebnis beeinflusst, die anderen 50 Prozent resultieren aus Nacharbeit. Die Kenntnis von Photoshop und anderer Software ist für Perfektionierung des Endergebnisses unerlässlich.

Seit dem Jahr 2012 bin ich mit Dalma verheiratet. Auch ihr Hobby ist die Fotografie, so kann sie viel bei meiner Arbeit helfen. Wenn zwei Fotografen gebraucht werden, ist sie meine erste Wahl. Unsere Erfahrung zeigt, dass die Braut oft mit einer Fotografin besser zurechtkommt als mit einem Fotografen. Dalma erledigt diesen Job mit ihrem einfühlsamen Wesen sehr gut. Die Zusammenarbeit zwischen Dalma und mir läuft perfekt. Nach der Brautpaarfotografie besteht das Paar oft auf unsere Anwesenheit auf der Hochzeit.